Aktuelles zu den Kulturschätzen Murtal


2.147 Besucher bei der Lange Nacht der Museen - 5.10.2019

10 Museen - 1 Region - 1 Lange Nacht

 

Die Kulturschätze Murtal präsentierten sich auch im Rahmen der "Langen Nacht der Museen" gemeinschaftlich. 10 Museen und Ausstellungen waren mit dabei und öffneten ihre Pforten von 18 Uhr bis 1 Uhr Nachts. Ein eigener Shuttle-Service vom Aichfeldbus sorgte im Stundentakt dafür, dass die Besucher auch ohne Auto die Museen besuchen können! 

 

Die Lange Nacht der Museen bei den Kulturschätzen Murtal begeisterte über 2.100 Besucher aus Nah und Fern ! 


Das Programm zur Lange Nacht der Museen 2019 bei den Kulturschätzen Murtal noch einmal im Überblick: 



Alle Kulturschätze auf einer eigenen Kulturschatzkarte vereint!

13 Kulturschätze auf einem Blick

Seit August stellen sich die 13 Kulturschätze Murtal gemeinsam auf einer "Schatzkarte" vor. Auf dieser Schatzkarte werden die einzelnen Ausflugsziele unter Nennung eines ganz besonderen Schatzes näher vorgestellt. 

Zusätzlich gibt es für Besucher der Museen und Ausstellungen die Möglichkeit die individuellen Sammelsticker der Kulturschätze auf dem Sammelpassabschnitt der Schatzkarte zu sammeln. Bei Abgabe des Passes mit 3, 6 bzw. 9 Stickern erhalten die Gäste einen bronzene, silberne bzw. goldene Kulturschatz-Pin! Zusätzlich gibt es jährlich eine Sonderverlosung von Preisen unter den abgegebenen Sammelpässen. 

Mehr dazu erfahren Sie hier!


Die Kulturschätze als wichtiger Teil der Murtaler Gruppenangebote

1 Region - 90 Angebote

Kürzlich präsentierten die Tourismusverbände des Murtals - die Region Murtal - die Gruppenangebote der Region. Über 90 Angebote machen es Gruppen besonders einfach ihre Ausflüge in der Region zu planen und die Zeit hier zu verbringen.

 

 

Gerade die Museen und Kulturschätze spielen in diesem Bereich eine wichtige Rolle, denn gerade sie sind es die zahlreiche Gruppen in die Region ziehen und so auch zu den Nebensaisonen für Belebung sorgen. 

 

Mehr Informationen zu den Gruppenangeboten finden Sie auf der Seite der Region Murtal - Herzklopfen spüren. 

 

 


Die Kulturschätze Murtal zu Gast in Graz!

Die Museen und Ausstellungen präsentierten sich vom 31.7. bis 28.8.2018 in der Grazer Sporgasse im Geschäft vom "Heimatwerk".

9 Museen und Ausstellungen sind in den Auslagen zu finden. Eisenbahnkappen aus der Türkei, Schweiz und ehemaligen Sowjetunion - die ein Bruchteil, der größten Eisenbahnkappensammlung Europas ist und die Eisenbahngeschichte der Region widerspiegelt.

 

Natürlich das Thema Auto mit einem Modell eines VW Carbios aus dem Jahr 1951 und Blechtafeln zur Geschichte von Porsche. Ein Stollenmodell, wie eine Erzschüssel aus Holz mit Gesteinsbrocken, die von der Geschichte des Bergbaus erzählen und die daraus gefertigte steirische Handwerkskunst mit Steindekorationen.

 

Orden aus der Sammlung des Faschingsmuseums wie auch eine "SAAB J29" und ein "YAK-18" Modell, dass die Geschichte der militärischen Luftfahrt erzählt.